Mädchen machen Maschinenbau

Antje Schworn (Maschinenbau, 4. Semester) wurde vom 19. bis 23. Oktober 2015 von Lara (Mechatronikerin, 3. Lehrjahr) begleitet.

Der Montag startete mit der Teilnahme an der Getriebemontageübung des Niedersachsen-Technikum. Dort haben beide auch die Gelegenheit wahrgenommen, einen Fahrsimulator auszuprobieren. Im Anschluss ging es weiter ins Informatiklabor — zum Programmieren. Abgeschlossen wurde der Tag mit dem Besuch des Physiklabors, wo die Brechung des Lichts bei einem Prisma untersucht wurde.

Lara Meyer und Antje-Schworn bei der Getriebeübung des Niedersachsen-Technikum © Foto: Laura Brinkmann
Lara Meyer und Antje-Schworn bei der Getriebeübung des Niedersachsen-Technikum © Foto: Laura Brinkmann

Im Verlauf der Woche haben die beiden noch weitere Vorlesungen besucht, u.a. Thermodynamik und Maschinenelemente II. Lara besuchte außerdem noch Vorlesungen zum Thema Mechatronik. Nebenher hat Lara sich über das Studentenleben und Themen der Vorlesungen informieren lassen.

Lara fand den Besuch der Hochschule sehr spannend und interessant. Insgesamt hat ihr die Woche gut gefallen.