erster Workshop „LEGO-EV3-Roboterprogrammierung“

Am 23.02.2016 fand erstmals der LEGO Workshop im Zukunftslabor statt. Eine siebte Klasse der IGS Nienburg erprobte diesen über vier Stunden und lernte dabei viel über Robotik und Programmierung. Zum Schluss konnten die Schülerinnen und Schüler die LEGO Roboter so programmieren, dass Sensorwerte ausgelesen werden konnten und z. B. auf Hindernisse, die sich vor den Robotern befanden, reagiert werden und diese umfahren werden konnten.

LEGO-EV3-Roboterprogrammierung – eine Schülerin mit ihrem Roboter

Vier weitere Termine mit anderen siebten Klassen der IGS Nienburg stehen bereits fest.


Haben Sie auch Interesse an einem Workshop im Zukunftslabor MINT?

Nähere Informationen über unsere Angebote für Sekundarstufe und Primarstufe finden Sie unter Angebote für Lehrkräfte.