Workshops Zukunftslabor – Arduino – Elektronik und Programmieren leicht gemacht!

Der 18.08.2016 stand im Zukunftslabor MINT ganz unter dem Motto des „Mini PCs für die Hosentasche“. 25 Schülerinnen und Schüler der IGS Vahrenheide/Sahlkamp konnten in nahezu freier Exploration den sehr hardwarenah Programmierbaren Mini PC ausprobieren.

Nach einer kurzen Einführung in die Funktionsweise des Arduinos, konnte die erste LED bereits nach wenigen Minuten zum Leuchten gebracht werden. Hierzu musste zunächst der eigentliche Stromkreis gesteckt werden. Anschließend wurde durch Programmierung die Schaltung „zum Leben zu erweckt“.

Von der Leuchtkaskade bis hin zum selbst erstellten „Tastenpiano“, die Schülerinnen und Schüler haben durch ihre selbst konzipierten Schaltungen Einblicke in die grundlegende Funktionsweise von Elektrotechnik und automatisierter Abläufe mit Hilfe des Arduinos erhalten.

Selbst die Skeptiker unter den Teilnehmenden konnten durch die Vielzahl an Möglichkeiten, die das Arduino Board bietet, mit einem Wissensgewinn die Heimreise antreten.


Haben Sie auch Interesse an einem Workshop im Zukunftslabor MINT?

Nähere Informationen über unsere Angebote für Sekundarstufe und Primarstufe finden Sie unter Workshops Zukunftslabor.