Workshop Zukunftslabor – Wie macht man Eis ohne Kühlschrank?

Die 3. Klasse der Grundschule Rethen war am 06.09.2016 mit ihrer Klassenlehrerin Frau During-Baum zu Gast im Zukunftslabor MINT. Das Experimente rund um das Thema Aggregatzustände des Wassers, zu einem so leckeren Ergebnis führen konnten, hätten die Kinder nicht gedacht.

Das selbst hergestellte Eis durfte natürlich nicht im Labor verzehrte werden. Aber auf der Treppe am Haupteingang schmeckte es in der Sonne doch noch viel besser.

Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Grundschule Rethen
Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Grundschule Rethen

Haben Sie auch Interesse an einem Workshop im Zukunftslabor MINT?

Nähere Informationen über unsere Angebote für Sekundarstufe II, Sekundarstufe I und Primarstufe finden Sie unter Workshops Zukunftslabor.