Workshop „Thymio-Roboter“

Roboterprogrammierung schon in der Grundschule! Geht das überhaupt?
Die 4. Klasse der Grundschule Tiefenriede hat es ausprobiert und sagt ganz klar: Ja!

Am 15.09.17 konnten die Schülerinnen und Schüler selbst ausprobieren, einen Roboter zu programmieren. Der kleine Roboter Thymio wurde dabei beispielsweise als Spinne oder als Biene verkleidet und malte sein eigenes Spinnennetz oder tanzte binär eine Zahl vor.

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Tiefenriede

Dieser Workshop fand zur Probe statt und wird bald in unser Workshopangebot aufgenommen.


Haben Sie auch Interesse an einem Workshop im Zukunftslabor MINT?

Nähere Informationen über unsere Angebote für Sekundarstufe und Primarstufe finden Sie unter Angebote für Lehrkräfte.