Workshop „NAO-Roboterprogrammierung“

Am 26.01.2018 besuchte uns das Gymnasium Adolfinum aus Bückeburg zum ersten mal. Die Schülerinnen und Schüler des Technikkurses des 10. Jahrganges programmierten dabei den humanoiden Roboter NAO und lernten viele neue Roboter und deren Einsatzgebiete kennen.

Schülerinnen des Gymnasium Adolfinum Bückeburg

Neu für die Schülerinnen und Schüler war die Automatentheorie, die sie praktisch am Roboter NAO umsetzten konnten. Nach diesem gelungen Start, freuen wir uns schon auf die weiteren Besuche des Gymnasiums Adolfinum aus Bückeburg.

Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Adolfinum Bückeburg

Haben Sie auch Interesse an einem Workshop im Zukunftslabor MINT?

Nähere Informationen über unsere Angebote für Sekundarstufe und Primarstufe finden Sie unter Angebote für Lehrkräfte.