MINT-Mentoring in den Herbstferien 2018

In Begleitung einer Studentin oder eines Studenten tauchten 16 Schülerinnen und Schüler schon mal kurz in das studentische Leben ein. Sie besuchten Vorlesungen und Übungen, gingen in die Mensa und lernten den Campus kennen.

Einer echten Studentin über die Schulter gucken.

Besonders wertvoll sind die Momente, wo man „seinen“ Studenten oder „seine“ Studentin so richtig ausquetschen kann.  Mit Erfahrungen und Berichten auf Augenhöhe konnten sich die sechs Schülerinnen und zehn Schüler realistische Einblicke in ihren Lieblingsstudiengängen verschaffen und wissen nun vielleicht eher, wohin der Weg in die Zukunft geht. Weitere Information zum MINT-Mentoring.