Rund 270 große und kleine Menschen waren zum „November der Wissenschaft“ zu Gast im Zukunftslabor MINT

Der November 2018 stand ganz im Zeichen des November der Wissenschaft. Rund 270 Kinder, Jugendliche und Studieninteressierte nahmen an 14 unterschiedlichen Veranstaltungen teil.

November der Wissenschaft – „Mechanik für Mädchen“


Während am Vormittag ganze Schulklassen beispielsweise Apps oder Roboter programmierten, eigene Computerspiele entwarfen oder Chemie in der Küche erlebten, hatten in den Workshops am Nachmittag einzelne Kinder und Jugendliche die Möglichkeit sich anzumelden.

Hier hatten Mädchen in Veranstaltungen nur für sie, die Möglichkeit die Welt der Mechanik kennenzulernen oder LEGO-Education-Roboter zu programmieren. Aber auch Jungen konnten einmal unter sich sein und LEGO-Roboter programmieren.

Beim nachmittäglichen Seifen-Workshop wurden von Mädchen und Jungen erste Weihnachtsgeschenke hergestellt und die Frage beantwortet, warum nach dem Händewaschen der Seifenschaum schmutzig und die Hände sauber sind.

Studieninteressierte Oberstufenschüler_innen haben die Gelegenheit ergriffen, sich über Study MINT – das Orientierungssemester eingehend zu informieren und Studierende zu befragen.


Der nächste November der Wissenschaft findet vom 05. bis 25.11.2020 statt.