Wie gewinnt man Frauen für eine Karriere in MINT-Berufen?

Dieser Frage gingen die Moderatorinnen Fyrnihs und Marisa Dziuk in einer Diskussion nach. Daran beteiligt waren:

  • Dr. Kathrin Rüschenschmidt, Site Director und Mitglied der Geschäftsführung bei Emerson
  • Imme-Kathrin Lösch, Projektkoordinatorin Stiftung NiedersachsenMetall
  • Dr. Doris Schmidt, Projekthaus Zukunft MINT der Hochschule Hannover

Gesellschaftliche Rollenbilder, Erziehung, Schule und Gesellschaft haben Einfluss auf die Berufswahl junger Menschen und erschweren insbesondere jungen Mädchen und Frauen den Zugang zur beruflichen Karriere in Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Ein Zustand den wir uns weder ethisch noch ökonomisch leisten können. Die Expertinnen geben Einblick in Ihre Arbeit mit Schülern und Schülerinnen aber beleuchten das Thema auch aus Perspektive der Arbeitgeberseite. DURCHBLICK wird veranstaltet von MKS Veranstaltungstechnik, Peppermint Event und Radio Hannover.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden