Category Archives: Workshops

MINT-Studienorientierung – der Online-Workshop

Studienorientierung im MINT-Bereich gewünscht?

Kein Problem. Dazu bieten wir ab sofort einen coronagerechten Workshop an.

Wir kommen digital in Ihren Klassenraum und bieten Orientierung im Dschungel der Möglichkeiten. Vorgestellt werden sowohl altbewährte und doch völlig aktualisierte sowie gänzlich neue Studiengänge.

  • Wissenschaftliche Mitarbeiter_innen schauen gemeinsam mit Ihren Schüler_innen in die digitalisierte Zukunft.
  • Studierende der Hochschule Hannover berichten von ihrem Studium und verraten so manchen Trick für ein erfolgreiches Studium.

Wir freuen uns auf Sie und euch!


weitere Informationen

Gute Nachrichten zum Neuen Jahr

Das Zukunftslabor MINT wird mobil, mit unserem digital-smart-mobil.

Nach drei erfolgreichen Jahren Schülerlabor in der Bismarckstraße in Hannover werden wir nun mobil und besuchen Schulen in der ländlichen Region mit unserem digital-smart-mobil.

Nach den Osterferien geht’s los!

Team des Projekthaus Zukunft MINT mit dem digital-smart-mobil

Digitalisierung ist unser Thema. In unseren Workshops dreht sich alles um die Arbeitswelt von morgen. Wir machen Ihre Schülerinnen und Schüler fit für die Anforderungen der Digitalen Transformation.

Wohnen sie im Landkreis Nienburg, Schaumburg, Hameln-Pyrmont, Holzminden oder Hildesheim? Dann können Sie sich bei uns bewerben.

Hier geht’s lang zur Anmeldung.

Textile Projekte und Smarte Outfits

Die Sommerferien neigen sich dem Ende und auch unsere Projekte zur Smart Fashion sind schon ein paar Wochen abgeschlossen. Als Einstimmung ins neue Schuljahr präsentieren wir an dieser Stelle noch Ergebnisse der Smart Fashion AGs und der Smart Fashion Woche.

Smart Fashion

Im letzten Schulhalbjahr wurden am Gymnasium Walsrode und der Schillerschule Hannover in Kooperation mit dem Projekthaus Zukunft MINT sehr erfolgreich jeweils eine Smart Fashion AG durchgeführt. Betreut durch zwei Studentinnen (Mode Design und Elektrotechnik) der Hochschule Hannover, trafen sich jeweils 12 Schülerinnen und Schüler des Jahrgang 8 wöchentlich, um sich mit dem elektrifizieren und programmieren textiler Projekte zu beschäftigen.

Im ersten Projekt wurde ein Hoodie mit LED-Beleuchtung ausgestattet und über ein Programm zum Leuchten gebracht. In dem fortgeschrittenen Projekt, einem Rucksack, der bei Dunkelheit zu leuchten beginnt, wurde ein zusätzlicher Sensor mit dem Mikrocontroller LilyPad von Arduino eingebunden und programmiert.

Smart Fashion AG: Abschlussveranstaltung in Walsrode
Continue reading Textile Projekte und Smarte Outfits