P008: Reibung und Rollen

Zielgruppe: Primarstufe, Klasse 3 und 4
Ort: Standort Bismarckstraße
Zeit: dienstags (nach den Herbstferien: mittwochs), 9.00 – 12.00[1], [2]

Interessante Forschungsaufträge, spannende Fragen – dieser Workshop beschäftigt sich mit Reibung, Rollen und Kräften. Was ist eine Leonardobrücke? Warum werden meine Finger warm, wenn ich meine Hände reibe? Wie funktioniert ein Flaschenzug? Wie kann man schwere Lasten ganz leicht heben. Viele Fragen auf die dieser Workshop Antworten geben kann.

Denn das wollen wir nicht theoretisch, sondern ganz praktisch erfahren. Hierzu bauen wir mit Hilfe von LEGO® education in Zweiergruppen einen Kran und erkennen die Funktionsweise eines Flaschenzuges.

Jedes Kind kann ausprobieren und in seinem eigenen Tempo experimentieren.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Materialien werden gestellt. Für die Pause sollte ein kleiner Imbiss mitgebracht werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

 

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

 


[1] Gerne können Sie mit uns auch eine spätere Anfangszeit vereinbaren, um beispielsweise Sparpreise der Deutschen Bahn (das Niedersachsenticket gilt ab 9 Uhr) wahrzunehmen.

[2] Für den gewünschten Workshop gibt es aktuell keine freien Termine mehr?
Dann melden Sie sich doch einfach für unseren Newsletter an, über die wir Sie informieren, sobald neue Termine zur Verfügung stehen.