Betriebspraktikum

Ein Besuch des Außerschulischen Lernortes „Projekthaus Zukunft MINT“ ist ab Februar 2022 wieder möglich. Die Terminvergabe erfolgt jedoch unter Vorbehalt, da die Termine ggf. aufgrund einer Änderung der Coronalage wieder abgesagt werden müssen. Im Januar können wir Ihnen aber Termine für die Sek. I und Sek. II als Online-Format anbieten. Infos finden Sie hier: Onlinetermine

Du interessierst Dich für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik?
Du bist neugierig darauf, was Ingenieure und Ingenieurinnen machen?

Dann bist Du bei uns richtig!

Das Projekthaus Zukunft MINT bietet die Möglichkeit ein Betriebspraktikum abzuleisten. Das zweiwöchige Praktikum bietet Einblick in die Arbeitswelt von Hochschulmitarbeitenden an der Hochschule Hannover und speziell im Team vom Projekthaus Zukunft MINT. Bei Ausflügen in verschiedene Fakultäten und Standorte, stellen Hochschulmitarbeitende ihre Arbeitsbereiche vor.

Durch die Mithilfe bei den Workshops im Schülerlabor, sowie der Vor- und Nachbereitung, werden Einblicke in die verschiedenen MINT-Studiengänge ermöglicht.

Wenn Sie sich in der Sekundarstufe II befiden, ist jedoch das Hochschulpraktikum das richtige für Sie. Dieses findet zu bestimmten Zeiten statt. Das hat den Grund, dass wir Ihnen einen Einblick in studentisches Leben nur zu Vorlesungszeiten und nicht in den Semesterferien/vorlesungsfreie Zeiten (29.01.-01.03., 10.07.-20.09.) bieten können. Wenn Sie sich zum Hochschulpraktikum anmelden möchten, finden Sie weitere Informationen hier.

Bewerbung

Bewirb Dich über das unten stehende Formular für das Schülerbetriebspraktikum (ab Klasse 9) im Projekthaus Zukunft MINT an der Hochschule Hannover. Neben einem aussagekräftigem Motivationsschreiben, benötigen wir von Dir einen Lebenslauf und Dein letztes Schulzeugnis.

    Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.