Angewandte Mathematik

HANNOVER, 20.03.2015 Kampagne: Neue Studiengänge - "Mediendesigninformatik" und "Angewndte Mathematik" Fotografierte Personen: Maximilian van Lachner FOTO: WILMA LESKOWITSCH

am 28.06.2018

Ablauf

  • 10:15 Begrüßung und Vorstellung des Studiengangs
  • 11:00 Anwendung der Mathematik in der Simulation
  • 12:00 gemeinsames Mittagessen
  • 13:00 Informationen zum Berufsbild
  • 14:00 Probevorlesung
  • 15:00 Führung über den Campus
  • 16:00 Eigene Experimente (IT-Labor)
  • 17:00 Ende, je nach Lust und Laune

Im September Wiedersehen beim Studium.

Informationen

Du hast Spaß an Mathe. Du bist klug, engagiert und gewissenhaft; gleichzeitig neugierig und für vieles offen. Du hast keine Angst vor Programmieren. Du bist interessiert an Wirtschaft oder Technik.

In unserem Studiengang verbinden wir Grundlagen und Anwendung. Du studierst Mathematik und arbeitest im Team mit Studierenden aus anderen Studiengängen an aktuellen Anwendungen aus Technik und Wirtschaft.

Nach diesem Studium steht Dir dann alles offen: Der direkte Berufseinstieg in deinem Spezialgebiet. Oder Weitermachen mit dem Master. Oder ein Berufseinstieg einfach als Mathematiker_in.

Denn Mathematik ist überall: Künstliche Intelligenz, Data Mining, Simulation und Optimierung in Technik und Wirtschaft, Smart Factory, Big Data, Kryptographie, Banken und Versicherungen, Mobilitätsmanagement, Dynamic Pricing, MP3, …

Die Veranstaltung findet in Raum 1H.0.01 statt (siehe Anfahrtsbeschreibung).

noch mehr Informationen zum Studiengang

Anmeldung

Sie haben die Anmeldung verpasst? Kein Problem. Sie sind herzlich willkommen. Finden Sie sich einfach um 10:15 vor Raum 1H.1.01 ein.

Übernachtungsmöglichkeit

Du kommst von weiter her und weißt nicht, wo Du unterkommen sollst?

Beim Jugendgästehaus Hannover haben wir ein Kontingent von 40 Betten für alle Interessierten reserviert. Ein Bett ist ab 25,- € pro Nacht zu haben.

Bei Interesse schreib einfach eine E-Mail an jugendgaestehaus(at)email.de oder ruf die +49 163 2337427 an.

Anfahrtsbeschreibung

  •  Stadtbahn
    • Linie 3 oder 7 Richtung „Wettbergen“, ab Haltestelle „Hauptbahnhof“, bis Haltestelle „Bahnhof Linden/Fischerhof“
    • Linie 17 Richtung „Wallensteinstraße“, ab Haltestelle „Hauptbahnhof (Ernst-August-Platz)“ bis „Bahnhof Linden/Fischerhof“
  • S-Bahn
    • S1 Richtung „Haste“, ab „Hauptbahnhof – Gleis 1“, bis „Bahnhof Linden/Fischerhof“
    • S2 Richtung „Haste“, ab „Hauptbahnhof – Gleis 1“, bis „Bahnhof Linden/Fischerhof“
    • S5 Richtung „Paderborn Hbf“ / „Hameln“ / „Bad Pyrmont“, ab „Hauptbahnhof – Gleis 1“, bis „Bahnhof Linden/Fischerhof“
  • Bus
    • Linie 100 Richtung „August-Holweg-Platz „, ab Haltestelle „Kröpcke“, bis Haltestelle „Bahnhof Linden/Fischerhof“

Hinweise für Autofahrer finden Sie auf der Seite der Hochschule Hannover.